AN-NEE – Armschmuck aus Seide

Ihr Armschmuck ist einzigartig: Die kunstvollen Drucke, das Zusammenspiel der Farben und die endlosen Möglichkeiten, ihn zu tragen. Als klassisches Foulard, stylisches Kopfband, dünner Schal, als Gürtel oder als Armschmuck für das Handgelenk. Ihre Kollektion hat sie mit einer Armspange in Silber oder Gold ergänzt, welche man mit den Seidenbändern immer wieder neu kombinieren kann. Wie raffiniert!

An-nee Logo

Alexia Nokovitch, die Kreateurin von AN-NEE schrieb in kurzer Zeit eine Erfolgstory. Als Grafikdesignerin hat sie bei Jean-Charles de Castelbajac ihre ersten Textildrucke realisiert und danach bei Hermès die Abteilung für Seidendrucke geführt. Schon bald entstand der Wunsch nach einem eigenen Label. Im Jahr 2016 gründete sie „AN-NEE“ und begann, feminine Seidenschals mit phantasievollen Drucken zu kreieren.

Ihre Kollektion wird in Paris handgefertigt und in Traditionshäusern gedruckt, die für ihr herausragendes Können vom französischen Staat mit dem Label “Patrimoine Vivant de l’Entreprise” ausgezeichnet wurden.

Chice Schmuckstücke von einer Künstlerin!

Mehr zu AN-NEE | Aktuelles Lookbook Fall Winter 18/19

Weitere Impressionen: