Protsaah

Entworfen in Zürich, handgemacht in den globalen Konfliktzonen

Protsaah ist eine sozialbewusste, ethische Modemarke, die ausschließlich mit Kunsthandwerkern in Konfliktgebieten weltweit zusammenarbeitet, die von Gewalt und Instabilität betroffen sind. Der Schmuck aus Sterlingsilber wird von tibetischen Handwerkerinnen aus dem Lhasa-Tal handgefertigt. Jede Kollektion folgt einem Bekenntnis zu sorgfältig hergestellter, nachhaltiger Mode.

Protsaah ist mutig, neugierig, sozialbewusst und elegant mit einer subtilen Abenteuerlust. Aus einer Leidenschaft für Gemeinschaft, Verbindungen, Fernweh und Kunst glaubt Protsaah, dass eine authentische Luxusmarke nicht nur den Kunden mit etwas Schönem begeistert, sondern allen Beteiligten die Möglichkeit bietet, eigenständig zu handeln.

Katalog Webseite Instagram Facebook